Qualität

Die Firma Philippine setzt bewährte Techniken ein um die Qualität ihrer Produkte sicherzustellen und zu verbessern. Neben ausführlichen Herstellbarkeitsbewertungen und strengen Wareneingangs- und Fertigungsprüfungen werden routinemäßig Tests im eigenen Labor durchgeführt, um die Einhaltung der physikalischen Eigenschaften zu überwachen.
Die Wirksamkeit und Einhaltung unseres Qualitätsmanagementsystems wird durch mehrere scharfe Prüfungen der Automobilindustrie bestätigt und ausgezeichnet.

 

Unsere Qualitätsphilosophie

LaborProdukte mit Spitzenqualität sind die wichtigste Voraussetzung für zufriedene Kunden und somit ein maßgebliches Instrument zur Zukunftssicherung unseres Unternehmens.

Ziel unseres Handelns ist es, durch ständige Verbesserung unseres Qualitätsstandards die Belange unserer Kunden zu erfüllen und dabei, unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit, die "Null Fehler Strategie" zu verfolgen.

Hierzu ist die Zusammenarbeit aller eingebundenen Fachabteilungen enorm wichtig. Unsere Spezialisten arbeiten in Projektteams eng zusammen, um bereits bei der Konstruktion und Auslegung unserer Anlagen und Werkzeuge den Grundstein für die Qualität unserer Produkte zu legen. Während der Serienproduktion werden die Prozesse ständig überwacht und im Rahmen von täglichen Q-Zirkeln in der Produktion verbessert.

Die Qualifikation von Personal und Mitarbeiterzufriedenheit sind Schlüsselfaktoren zur Erreichung unserer Ziele. Alle Vorgesetzten stehen in der Verantwortung, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre Aufgaben gezielt auszubilden. Durch ständiges Training ist dieses Wissen zu erhalten und zu verbessern.

Die Messlatte für Qualität sind unsere Kennzahlen, die auf regelmäßiger Basis erhoben werden und die hieraus abgeleiteten Maßnahmen zur Verbesserung der Produktivität und Wirtschaftlichkeit.

QualitätsphilosophieIm Zuge dieses Bestrebens hat die Firma Philippine ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 9001 und ISO TS 16949 installiert und einen Qualitätsbeauftragten benannt, der die Einhaltung der Qualitätsrichtlinien ständig überwacht. Im Jahr 2013 wurde das Energiemanagementsystem gemäß DIN EN ISO 50001:2011 eingeführt. Das Thema Energie hat nicht nur eine zentrale Bedeutung für die Standortsicherung des Unternehmens. Die vorhandenen Ressourcen müssen geschont werden, indem man sparsam mit der Energie umgeht und moderne Technik zum Energiesparen einsetzt. Der Einsatz erneuerbarer Energien spielt hierbei eine ebenso wichtige Rolle.

Die kontinuierliche Verbesserung unserer Prozesse und die damit einhergehende Dokumentation gibt der Unternehmensführung das richtige Werkzeug für optimales Management an die Hand.

Unsere Qualitätsphilosophie gilt für alle Werke der Philippine GmbH & Co. Technische Kunststoffe KG.